Anlagenbau

Mit Sicherheit auf der Spur bleiben

Besondere äußere Einflüsse wie beispielsweise starke Temperaturschwankungen können auch den härtesten Stahl „angreifbar“ machen. ROTHENPIELER wirkt dem entgegen: mit diversen Verfahren wie beispielsweise der so genannten Magnetpulver-Prüfung werden die Teile auf Schwachstellen durchleuchtet.

Für das bloße Auge unsichtbar geht ROTHENPIELER mit diesem und weiteren speziellen Prozessen selbst kleinsten Rissen auf die Spur. Ohne Kompromisse an die Qualität und Präzision fertigt das Expertenteam somit Teile für innovative Anlagen – unter anderem für die Pharmazie, Lebensmittelindustrie und Petrochemie.

Kompetenzenb im Anlagenbau

© 2015 ROTHENPIELER