Fahrzeugbau

Großartiges bewegen

Hinter der Herstellung von besonders schweren und massiven Teilen für Großfahrzeuge steht in erster Linie eine besondere Fragestellung: Wie kann ein Großteil zugleich hochpräzise und wirtschaftlich bearbeitet werden – sorgt das anspruchsvolle Großteil-Handling für eingeschränkte Produktionsabläufe?

Mit einem modernen Maschinenpark, insbesondere für komplexe, gewichtige Bauteile, liefert ROTHENPIELER die Antwort. Millimetergenau lassen sich so für den Fahrzeugbau die Massen bewegen – mit allen Möglichkeiten modernster Zerspanungstechnologie.

© 2015 ROTHENPIELER